Topspin-Grundschul-Cup mit dem TC Selters an der MPS

Am Mittwoch, 22.05.2019 durften die Klassen 4b und 4c ganz außergewöhnliche  Sportstunden erleben. Der Jugendwart des TC Selters, Alexander Schallen, und Trainer Marjan Stamm boten den Kindern in der Niederselterser Sporthalle ein erstklassiges Schnuppertraining in die Sportart „Tennis“.

Nach der ersten Ballgewöhnung wurden die Tennisgrundschläge fleißig geübt, bevor dann über das Netz gespielt werden konnte. Auch ein Aufschlagtraining durfte nicht fehlen. Abschließend gab es einen spannenden Teamwettkampf, bei dem jeder sein neu erworbenes Tenniskönnen unter Beweis stellen konnte.

Für ihre erfolgreiche Teilnahme erhielten alle Kinder Urkunden sowie eine Medaille.

Der Topspin-Grundschul-Cup soll im Rahmen der Kooperation zwischen der MPS und dem TC Selters auch im nächsten Jahr wieder stattfinden und gab den Kindern bereits einen kleinen Vorgeschmack auf das nächste Schuljahr. Denn dann wir die frisch gegründete Tennis-AG ein neuer Bestandteil des Nachmittagsangebots sein, an dem Schülerinnen und Schüler teilnehmen können.