Sportunterricht „on ice“

In diesem Schuljahr standen für die Klasse 2a der Mittelpunktschule Goldener Grund von Oktober bis April besondere Sportstunden auf dem Programm: Die Klasse erlebte den Sportunterricht nicht auf dem Sportplatz oder in der Sporthalle, sondern auf dem Eis. In Kooperation mit dem Eishockeyclub Diez-Limburg fuhren die Schüler*innen immer donnerstags in die Diezer Eissporthalle, wo sie von verschiedenen Trainern und Spielern der „Rockets“ angeleitet wurden. Zunächst stand das Erlernen des Eislaufens an, bis schließlich sogar ein gezieltes Eishockeytraining erfolgen konnte. Ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten, die das Erlebnis auf dem Eis sichtlich genossen!
Die Kooperation zwischen der Mittelpunktschule Goldener Grund und dem Eishockeyclub Diez-Limburg besteht nun seit zwei Jahren und wird auch im nächsten Schuljahr fortgeführt. Ein besonderer Dank gilt hier Herrn Streb, der diese bislang einmalige Partnerschaft durch die Busbeförderung erst möglich macht.


Die sportliche Leitung des Eishockeyclubs, Arno Lörsch und Steffen Krüger, sowie die MPS unter der Leitung von Cathie Hankel, freuen sich schon jetzt auf die kommende Eislaufsaison.