Elternbrief zum Öffnungsschritt am 22.02.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nach Rücksprache mit der Elternvertretung haben wir beschlossen ab Montag, dem 22.02.2021 mit den Klassen 1-6 in den „wochenweisen Wechselunterricht“ zu gehen.

Die Klassen 5 und 6 werden nach Plan unterrichtet.
Die Klassen 1 und 2 haben von der 2. – 5. Stunde,
die Klassen 3 und 4 von der 1. – 4. Stunde Unterricht.

Die Kinder werden von den Klassenlehrkräften in Lerngruppen eingeteilt, dabei wird berücksichtigt, dass Geschwisterkinder in der gleichen Präsenzzeit sind.

Sollten Sie im Rahmen des Wechselunterrichts eine Notbetreuung benötigen, so lassen Sie uns das entsprechende Formular bis Mittwoch, den 17.02.2021 zukommen. Wir bitten Sie im Sinne der Kontaktreduzierung die Betreuung nur dann in Anspruch zu nehmen, wenn diese Ihrerseits nicht geleistet werden kann.

Künftig ist für alle Schülerinnen und Schüler ab dem 1. Jahrgang das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (bevorzugt medizinische Masken aber auch sog. Alltagsmasken sind möglich) auch im Unterricht und in der Notbetreuung verpflichtend.

In der Schule werden regelmäßige Maskenpausen eingeplant. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind die Maske mindestens einmal täglich wechselt und geben Sie ausreichend Masken zum Wechseln mit.

Mit besten Grüßen für ein schönes Wochenende,

die Schulleitung der MPS