Einer für alle, alle für einen…

Nach langer Wettkampfpause startete das Leichtathletikteam der MPS beim Regionalentscheid im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia in Wetzlar. Sechs Mädchen und sechs Jungen, begleitet von den beiden Sportlehrern Cathie Hankel und Andreas Lüttke, absolvierten die Disziplinen Weitsprung, Hinderrnissstaffel, Weitwurf, 50m Sprint und 10 Minuten Ausdauerlauf. Die Ergebnisse aller Einzelstarter wurden dabei zu einem gemeinsamen Mannschaftsergebnis addiert.
Hannah Scholl (6a), Lucie Steier und Hannes Tamme (beide 9b) komplettierten das Team als zuverlässige Helfer, ohne die ein solches Event nicht möglich wäre.
Der große Einsatz und tolle Teamgeist wurden am Ende mit Platz 8 belohnt.

Das Leichtathletik-Team der MPS: Niko Datz, Marian Götz (beide 5a), Romy Hollingshaus, Seline Racky (beide 6a) Tamina Dorth, Lea Straub (beide 6b), Timo Heuser, Marlon Schwerdtner (beide 7a), Arda Cinar, Emely Schotsak, Abdullah Top, Franziska Wentzel (alle 7b)