Straßenbauarbeiten in Selters-Eisenbach Mühlstraße (Stand 11.02.2020)

Vollsperrung der „Mühlstraße“ im Kreuzungsbereich „Hauser Weg“ bis „Adolfstraße“

Aufgrund von Bauarbeiten in der Mühlstraße, ab Kreuzung Hauser Weg bis Adolfstraße, kann die
Haltestelle Eisenbach „Taunusblick“ ab dem 17.02.20 bis 21.02.20 von dem Linienverkehr der Linie 285
nicht angefahren werden.
Wir bitten die Fahrgäste auf die Haltestelle „Sonnenberg“ und „Kirchgasse“ auszuweichen.
Ebenfalls muss der Linienverkehr innerörtlich umgeleitet werden, dadurch können geringfügige Verspätungen entstehen.

Einladung zum Informationsabend am 18.02.2020

Sehr geehrte Eltern der Jahrgangsstufen 4,

wir möchten Sie gerne über den aktuellen Stand der Schulfusion und den weiteren Bildungsgängen an der MPS informieren.

Deshalb laden wir Sie hiermit herzlich zu einem Informationsabend am 18.02.2020 um 19.00 Uhr ein.
An diesem Abend werden wir Ihnen konkret unsere Schule mit ihren Besonderheiten und Schwerpunkten – Sport und digitale Bildung – vorstellen.
Natürlich können Sie an diesem Abend auch noch Fragen zu den einzelnen Schulformen stellen.
Darüber hinaus stehen wir Ihnen und Ihren Kindern jederzeit gerne für individuelle Gespräche zur Verfügung. Gerne können wir dazu Termine vereinbaren.
Ich freue mich, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Lang, Schulleiter

Tag der offenen Tür verpasst? Kein Problem!

Am Donnerstag, den 13.02.2020 bieten wir noch einmal für alle auswärtigen Schüler*innen Schnupperunterricht ab 14.00 Uhr an.
Nehmen Sie hierfür einfach über das Schulsekretariat, E-Mail oder direkt über unser Kontaktformular mit unseren Schulleitungsmitgliedern auf. Die Telefonnummer des Sekretariates ist 06483/7923.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und danken Ihnen vorab für Ihr Vertrauen! Auch im Schuljahr 2020/21 werden wir wieder zwei Realschulklassen bilden und bei entsprechender Anmeldezahl auch eine Hauptschulklasse.
Anmeldungen, Führungen durch unsere Schule oder ein persönliches Beratungsgespräch sind jederzeit möglich. 

Ballturnier der 3. Klassen

Unter den Anfeuerungsrufen der Zuschauer hatten sich alle 3. Schuljahre der MPS am 31. Januar 2020 in der Sporthalle versammelt, um sich im Völkerballspielen miteinander zu messen. Die Aufregung und der Nervenkitzel der Schüler*innen war sogar bis auf die Tribüne für alle spürbar. Gespielt wurde wie immer nach dem Prinzip „jeder gegen jeden“. Die überaus tolle Atmosphäre in der Halle war nicht zuletzt der eigene Verdienst der Kinder, die durch absolutes Fair-play diese Veranstaltung zu etwas ganz Besonderem machten.
Nach den Spielen standen die Sieger dann wie folgt auf dem Treppchen:
1. Platz: Klasse 3a
2. Platz: Klasse 3c
3. Platz: Klasse 3b
Das schulinterne Ballturnier dient zugleich der Vorbereitung auf den großen Selterser Völkerballcup, der wieder im nächsten Schuljahr mit 4. Klassen verschiedener Schulen ausgetragen wird und auf den sich schon alle Kinder in Selters sehr freuen.

 

Nikolaus-Völkerball-Turnier 5/6 und 7/8

Dem Nikolaus zu Ehren fand auch in diesem Schuljahr, diesmal sogar stilecht am 06.12.2019, das Nikolaus-Völkerball-Turnier der Jahrgangsstufen 5 und 6 statt. Auf vielfachen Schülerwunsch wurde erstmals auch ein Völkerball-Turnier für die Jahrgangsstufen 7 und 8 am 09.12.2019 veranstaltet. Bei beiden Turnieren spielten jeweils die Mädchen und Jungen der einzelnen Klassen in getrennten Teams gegen die übrigen Klassen und kämpften um Siege für das gemeinsame Klassenergebnis. Einige Spiele endeten mit klaren Siegen, viele Spiele waren aber auch hart umkämpft und bis zur letzten Spielminute auf Messers Schneide. Lautstarke Anfeuerungsrufe, regelrechte Schlachtgesänge und Jubel-Choreographien machten die Sporthalle der MPS an beiden Turniertagen zu einem wahren Hexenkessel.

Am Ende konnten die Klassen 6b und 7a als siegreiche Klassen die Nikolaus-Trophäe in den Selterser Himmel recken.

Gesamtergebnisse:

Nikolaus-Völkerball-Turnier 5/6

Platz 1 – Klasse 6b

Platz 2 – Klasse 6a

Platz 3 – Klasse 5a

Platz 4 – Klasse 5b

Nikolaus-Völkerball-Turnier 7/8

Platz 1 – Klasse 7a

Platz 2 – Klasse 7b

Platz 3 – Klasse 8a

Platz 4 – Klasse 8b

Platz 4 – Klasse 8b

7. Völkerballcup der Mittelpunktschule in Selters

„Auf geht´s MPS!“ oder „Regenbogenschule vor!“ waren unter den zahlreichen Anfeuerungsrufen am Freitag, 22.11.2019 in der Dreifeldhalle in Niederselters zu hören.

Die Mittelpunktschule Selters hatte bereits zum 7. Mal zum Völkerballspielen eingeladen, und die Nachbarschulen waren wieder dem Aufruf gefolgt.

Nach der Begrüßung starteten die Spiele, bei denen „jeder gegen jeden“ antreten musste. Auch viele Eltern kamen in die Sporthalle, um ihre Kinder anzufeuern. Fair-Play und Teamgeist prägten durchweg alle Spiele, was eine tolle Stimmung in der Halle erzeugte. Zur zwischenzeitlichen Stärkung während den Spielpausen standen für alle Schülerinnen und Schüler wieder kostenlose Snacks zur Verfügung. Hierfür geht ein besonderer Dank an Frau Ochs und das Frühstücksteam für das Sponsoring sowie die Zubereitung.

Gegen 12 Uhr wurde die Siegerehrung von allen Beteiligten, ihren Klassenlehrern sowie den zahlreichen Zuschauern mit Spannung erwartet. Neben den Urkunden wurden für alle Teilnehmer Pokale überreicht, die die Kinder stolz in Empfang nahmen.

Die Podiumsplätze wurden folgendermaßen verteilt:

  1. Platz: Freiherr-von-Schütz-Schule
  2. Platz: 4a MPS Goldener Grund 
  3. Platz: 4b Regenbogenschule

Tag der Offenen Tür

Die Mittelpunktschule Goldener Grund Selters stellt sich vor! Zum Tag der Offenen Tür sind alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 4, deren Eltern und Interessierte herzlich eingeladen. Am Samstag, 30.11.2019 von 10-13 Uhr stellt die Schulleitung die Sekundarstufe mit den Schwerpunkten Sport und digitale Bildung vor. Zudem können die Fachbereiche, Betreuung, Förderverein sowie die Räumlichkeiten der MPS kennengelernt werden. Die Kinder können hier vielfältige Mitmachangebote wahrnehmen. Kaffee und Kuchen sowie ein kleiner Adventsmarkt runden den Tag ab.