Kochschule is(s)t nachhaltig! – Projekttage der Klassen 7a & 7b

Die Klassen 7a und 7b nehmen aktuell an einem Schulprojekt mit dem Themenschwerpunkt Ernährung teil. Ein Bestandteil ist der Projekttag „Kochschule is(s)t nachhaltig!“.
Hier nimmt die Ökotrophologin Claudia Jütten mit den Schülern z.B. die Bedeutung des Begriffs „Nachhaltigkeit“, den eigenen ökologischen Fußabdruck oder das eigene Ernährungsverhalten genauer unter die Lupe.
Dann geht es mit dem Kochprofi Martin Braun in die Schulküche. Auf dem Speiseplan stehen fünf verschiedene Gerichte. Von Haferbratlingen mit Kräuterquark, über frische Nudeltaschen mit Tomatensoße bis hin zu einer fruchtigen Holunder-Zitronen-Creme bleiben keine Wünsche offen. Alles frisch zubereitet und einfach lecker! Die Bilder des ersten Projekttages sprechen für sich…