Weitere Informationen zur Aussetzung des regulären Schulbetriebes

Liebe Eltern,

gestern Abend hat das Hessische Sozialministerium die 2. Änderungsverordnung zur
zweiten Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus veröffentlicht.
Demnach ist der Kreis der Funktionsträger deutlich ausgeweitet worden.
Es fallen z.B. auch Personen aus den Bereichen Energie, Wasser und Ernährung/
Lebensmittel, aber auch Banken, IT und Verkehr darunter. Entsprechende Kinder werden von uns auch zur Betreuung aufgenommen, sofern beide Elternteile den dort genannten
Berufsgruppen zuzuordnen sind oder es sich um alleinerziehende Elternteile handelt.
Nachweise der Arbeitgeber sind durch die Eltern einzureichen.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Lang

Homeoffice für Schüler*innen

Liebe Eltern,

ihre Kinder erhalten momentan über die Klassenlehrer Aufgaben und Unterrichtsmaterialien. In diesem Zusammenhang möchte ich noch zusätzlich auf besondere Angebote wie Bildungs- und Lernportale aufmerksam machen. Eine recht gute Übersicht finden sie in dem Artikel:
„Homeschooling in Zeiten von Corona“.
Der Bayerische Rundfunk stellt unter dem Motto
„Schule daheim“
ein besonderes Angebot zum Lernen bereit.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Lang

 

Schulsozialarbeit und UBUS

Liebe Schüler*innen,
liebe Eltern!

Schulsozialarbeit und UBUS stehen nach wie vor zur Beratung und Gesprächen für Schüler*innen und Eltern zur Verfügung.
Im Bedarfsfall stellen wir den Kontakt telefonisch oder über unserer Kontaktformular auf der Homepage her.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Lang